UNSERE BILDUNGSBEITRÄGE

Unser Angebot an Plattformen, Lehrmittel, Labor-Lösungen, Education Stories und Wettbewerbe für Bildungsbeauftragte, Lehrpersonen, Schüler & Interessierte

3D-Drucker Schulpakete
Mit unseren 3D-Drucker Schulpaketen möchten wir Ihnen gesamt Pakete zu reduzierten Preisen anbieten. Die Pakete beinhalten einen 3D-Drucker, 5 Spulen Filament, ein Wartungsvertrag, Zugang zum Edu-Portal und einen Workshop. Alles was es für die erfolgreiche Implementierung in der Schule braucht.

Mehr...

Edu-Portal
Im 3d-edu.ch - Edu-Portal finden Sie über 60 Video Tutorials zur Handhabung der MakerBot Geräte & MakerBot Software sowie zur Autodesk 123D-Design CAD-Freeware, Lehrmittel, E-Papers und Literaturhinweise für Bildungsbeauftragte, Lehrpersonen, Schüler & Anfänger im 3D Druck.

Mehr...

MakerBot in the Classroom
Dieses kleine Lehrmittel bildet eine Einführung zur Umsetzung von 3D-Druck und Design in Schule & Unterricht. Es bietet eine Zusammenstellung aus Projekten, Ideen und Aktivitäten, die Ihnen die optimale Integration des 3D-Drucks in ihren Lehrplan und den Unterricht ermöglicht.

Mehr...

3D-Druck Labor-Lösungen
Machen Sie Ihre Schule fit für das Thema 3D-Druck - durch eine anpassbare, zuverlässige und leicht zu implementierende Lösung. Schaffen Sie einen kreativen Raum in dem Schüler, Studenten & Lehrer Ideen entwickeln können, die Sie weiter voranbringen: mit dem kleineren StarterLab oder dem InnovationCenter.

Mehr...

Education Stories
Hier finden Sie interessante Geschichten zum Thema 3D-Druck in Bildung, Schule & Unterricht. Wir möchten Ihnen spannende Ideen, Umsetzungen oder Publikationen hier zeigen & kommentieren. Unser Ziel ist es nicht hier möglichst viel, sondern möglichst wertvolle Beiträge zu publizieren.

Mehr...

Thingiverse Design Wettbewerbe
Die Design Community "Thingiverse" offeriert immer wieder interessante Design-Wettbewerbe für Schüler, Studenten und Designer. Einige davon richten sich auch speziell an Schulen um die MINT-Fächer zu fördern. Zu gewinnen gibt es u.a. auch MakerBot Replicator 3D-Drucker.

Mehr...

EINFÜHRUNG DES THEMAS 3D DRUCK IN SCHULEN MIT 3D-EDU.CH

Viele Schulen und Lehrende in der Schweiz und ganz Europa setzen bereits heute 3D-Druck ein, um im Unterricht modernste Mittel zur Verfügung zu stellen und Schüler und Studierende auf die Herausforderungen der Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts vorzubereiten. Der Einstieg in dieses komplexe Thema ist hierbei oftmals eine Herausforderung. Daher hat 3d-edu.ch Bildungsbeiträge und ein Edu-Portal entwickelt, welche die Einbindung des Themenbereichs 3D-Druck in ihre Lehrinhalte erleichtern werden. Wir stellen für Sie Lehrmaterial, Übungs- & Arbeitsmaterialien, Lehrmittel und Didaktisch-Methodische Hinweise uvm. zusammen mit dem Ziel das Vermitteln von grundlegenden Kenntnissen im Bereich 3D-Design aus einer Hand zu ermöglichen.

“3D-Druck ist ein wichtiges Werkzeug für die Lehre und vermittelt Kenntnisse, die Schüler zu Höchstleistungen antreiben. Genau diese Kompetenzen sind auf dem Arbeitsmarkt des 21. Jahrhunderts gefragt wie nie - egal ob es sich um Grundverständnisse für Problemstellungen der MINT -Fächer, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenzen oder den Anwendungsbezug von erlerntem Wissen handelt”, sagt Jonathan Jaglom, CEO von MakerBot.

Einer kürzlich von MakerBot in den USA durchgeführten Umfrage zufolge setzen 83% der Lehrenden, die bereits mit MakerBot 3D-Druckern arbeiten, diese ein, um die Schüler und Studenten selbst kreierte Designs ausdrucken und überprüfen zu lassen, anstatt auf bestehende Dateien zurück zu greifen. Daher müssen Lehrer und Professoren 3D-Design vermitteln und den Schülern und Studierenden die Grundlagen der gängigsten Software-Produkte beibringen können, mit deren Hilfe sich Ideen in 3D-druckbare Designs verwandeln lassen. Modell-Stundenentwürfe und Ideen für durchführbare Projekte waren die am häufigsten angefragten Inhalte zur Implementierung von 3D-Druck im Unterricht. Wir versuchen diese Lücken nun auszufüllen.

3d-edu.ch - Education ist eine langfristig angelegte Initiative seitens Scheuss & Partner und MakerBot, um in Zusammenarbeit mit Lehrenden die Implementierung von 3D-Druck in Schule und Universität voran zu bringen. Wir möchten Lehrenden & Lernenden praktische Hilfestellungen auf diesem Gebiet liefern und Ihnen Ideen, erste Schritte und ganze Projekte an die Hand geben, um das Thema mit Schülern oder Studenten zu erarbeiten. Im kostenpflichtigen Edu-Portal finden Sie viele Video-Tutorials zur Installation und Verwendung der MakerBot Geräte, der Software MakerBot Desktop und der CAD-Freeware Autodesk 123D-Design sowie alle Lehrmittel & Publikationen in Vollversion. Unter dem Titel "MakerBot in the Classroom" findet sich neben einer Einführung in die Welt des 3D-Drucks auch Vorschau auf Stundenentwürfe für erste Unterrichtseinheiten im Bereich 3D-Design. Daneben stellen wir weitere Ressourcen und Ideen zur Integration von 3D-Druck in den Unterricht bereit; zum Beispiel Education Stories, Wettbewerbe für Lehrende und Lernende und vieles mehr.

Weiterhin bieten wir mit MakerBot Bildungseinrichtungen Produktlösungen wie MakerBot Starter Lab, die leicht zu implementierende, anpassbare und zuverlässige 3D-Druck-Lösung, sowie das MakerBot Innovation Center, eine Lösung für intelligenten Einsatz von zahlreichen MakerBot 3D-Druckern.

MakerBot Replicator 3D-Drucker werden weltweit schon in vielen Schulen und Universitäten eingesetzt, allein in den USA an mehr als 5000 Bildungseinrichtungen. An der Libera Università Carlo Cattaneo (LIUC) in Castellanza, Italien, wurde Anfang Juni das erste MakerBot Innovation Center in Europa eröffnet. Durch seine vielen Möglichkeiten wird es einen großen Einfluss auf Forschung und Lehre und die Region haben. Die Universität wird Schulungen und Partnerschaften für lokale Industrieunternehmen anbieten, damit fakultätsübergreifend Synergieeffekte zwischen Universität, Studenten und regionalen Unternehmen entstehen und genutzt werden können und so ein kreatives Zentrum entsteht.