grey-pro-rigid-resin

Formlabs Grey Pro Resin und Formlabs Rigid Resin – denken Sie Produktentwicklung neu

Zwei Hauptfaktoren haben verhindert, dass der 3D-Druck in breitere Anwendungen expandiert: Materialien und Kosten pro Druckteil. Durch die Entwicklung von kostengünstigeren 3D-Druckern wie der Formlabs Form 2 und Fuse 1 arbeitet Formlabs ständig daran, die Stückkosten zu senken, indem die amortisierten Kosten für Arbeitskraft und Ausrüstung übernommen werden.

Heute freuen wir uns, zwei Erweiterungen unserer Bibliothek für technische Kunstharze bekannt zu geben. Damit erweitern wir Ihre Möglichkeiten für den 3D-Druck von funktionalen Prototypen und die Produktion von Kleinserien auf dem Form 2.

Grey Pro Kunstharz ist ein vielseitiges Prototyping-Material, das für funktionelle Teile und umfassende Tests geeignet ist. Rigid Kunstharz, unser erstes glasverstärktes Material, bietet eine sehr hohe Steifigkeit und eine polierte Oberfläche und eignet sich hervorragend für den präzisen Druck von starken, dünnen Strukturen.

Mit der Einführung von vielseitigen, fortschrittlichen Materialien wie diesen setzen wir immer wieder neue Maßstäbe für unseren 3D-Drucker und für das, was die additive Fertigung in der gesamten Branche leisten kann.

Grey Pro Kunstharz: Ihr einsatzorientiertes Prototyping-Material

grey-pro-resin

Grey Pro Kunstharz ist aufgrund seiner hohen Präzision, moderaten Dehnung und hohen Formbeständigkeit ein vielseitiges Material, das für eine Vielzahl von technischen Anwendungen geeignet ist.

Unsere Bibliothek von Standard-Materialien bietet zahlreiche Optionen für optisch anmutende Prototypen und Konzeptmodelle mit glatten Oberflächen, die feine Details aufweisen. Wir wissen jedoch, dass Teile für die praktische Prototypenerstellung sowie Funktions- und Passungstests in der Lage sein müssen, mehr Belastungen standzuhalten.

Verwenden Sie Grey Pro bei Anwendungen wie Form- und Passungstests, Prototypen von Spritzguss-Produkten, Urform für Kunststoffe und Silikone sowie Vorrichtungen für die Fertigung.

Grey Pro Kunstharz benötigt den Harztank LT für eine längere Lebensdauer und maximale Präzision.

Rigid Kunstharz: Formlabs’ erstes glasverstärktes Harz

rigid-resin

Rigid Kunstharz ist mit Glas verstärkt und verleiht ihm ein poliertes Finish. Mit dem höchsten Zugmodul von allen Formlabs-Materialien ist Rigid Resin sehr steif und nicht nachgiebig. Dieses Material hat eine gute Schlagzähigkeit und eine hohe Stabilität im Laufe der Zeit.

Verwenden Sie Rigid Resin zum Drucken von Turbinen und Lüfterblättern, Vorrichtungen, Halterungen und Werkzeugen, Verteilern, Gehäusen für Elektro- und Automobilanwendungen und anderen Teilen, die im Laufe der Zeit eine hohe Steifigkeit, geringe Kriechneigung und eine hohe Stabilität erfordern.

Rigid Resin benötigt den Harztank LT für eine längere Lebensdauer und maximale Präzision.

Wählen Sie das richtige technische Kunstharz

Nicht sicher, welches technische Kunstharz das Richtige für Sie ist? Verwenden Sie diese Tabelle als Referenz, um das richtige Material für Ihre Anwendung auszuwählen oder konsultieren Sie die Datenblätter auf unserer Seite für technische Kunstharze.


Eigenschaften Anwendungen Zu beachten
Grey Pro Präzision und Stabilität Funktionsprüfung Geringere Schlagzähigkeit als Belastbar und Polypropylenähnlich
Rigid Außergewöhnlich steif und stabil über Zeit Features, die dünn und stark sind Kann brechen, wenn es zu stark verformt oder verbogen wird
PP-ähnlich Hohe Dehnungs- und Schlagzähigkeit. Geringe Reibung reduziert den Verschleiß Prototyping von beweglichen Teilen, Verpackung Kann nur bei Raumtemperaturanwendungen verwendet werden
Belastbar Hohe Schlagzähigkeit, hohe Zugfestigkeit Robuste Prototypen Kann sich bei wiederholten und hohen Belastungen im Laufe der Zeit verformen.
Flexibel Biegsam und kompromierbar ergonomische Eigenschaften Kann nach mehrfachen Dehnen reißen
High-Temp Hohe Temperaturbeständigkeit. Statische Hochtemperaturanwendungen und Umwelttests Spröde, geringe Dehnung

Fortgeschrittene Materialien zum Ankurbeln der Produktentwicklung

Können Sie es genauso wie wir nicht erwarten, mit den neuen Materialien in neue Anwendungen zu starten? Besuchen Sie unseren Online-Shop, um Ihre Bestellung aufzugeben und den Druckvorgang so bald wie möglich zu starten.